» News
Atemschutzträgerausbildung
Nachricht
Ausbildung

Am 30.04.2010 um 17:00 Uhr ist der Beginn der feuerwehrinternen Atemschutzgeräteträgerausbildung
...
Der Bereich Atemschutz besitzt fundamentale Bedeutung für die Feuerwehren. Durch die zunehmende Verwendung von Kunststoffen in Industrie und Haushalten, den steigenden Transport von Chemikalien (Gefahrgut), die ständige Erweiterung der Produktpalette, den Einsatz von radioaktiven Stoffen und das Auftreten von Biogefahren (Vogelgrippe) an Einsatzstellen kann heute in sehr vielen Feuerwehreinsätzen nicht mehr auf Atemschutz verzichtet werden.
Hinzu kommt, dass durch die Verbesserung der Analytik viele Stoffe heute überhaupt erst festgestellt werden können oder erst heute als gesundheitsgefährdend eingestuft werden.

Deshalb ist es für ALLE Feuerwehrmitgieder wichtig die Gefahren zu erkennen und sich dagegen zu schützen!

Details: siehe Kalendereintrag

« zurück
Kommentare für Atemschutzträgerausbildung
Keine Kommentare vorhanden
« zurück
Besuch uns auch auf
img_63

Login



Statistik
Gesamt: 483136
Heute: 82
Gestern: 124
Online: 6
... mehr

Wetterwarnung

laufende Einsätze

karte_laufend